Produkten

Cojafex liefert eine große Skala an Biegemaschinen, womit den Bedarf für die jeweiligen Industrien abgedeckt werden kann. Cojafex liefert sowohl traditionelle "Einzelbogen" Maschinen, die einen Bogen in einem Rohr machen, als auch Mehrfachbiegemaschinen, die es ermöglichen um vollautomatisch dreidimensionale Bogensysteme zu produzieren.

Die kleineren Maschinen können mit einer vollautomatischen Rohrladevorrichtung ausgeführt werden.

[nl]Cojafex pijpenbuigmachine [en]Cojafex Induction Bending Machine [de]Cojafex Induktivrohrbiegemaschine
[nl]Cojafex pijpenbuigmachine [en]Cojafex Induction Bending Machine [de]Cojafex Induktivrohrbiegemaschine

Produktionspalette Cojafex Rohrbiegemaschinen (mm)

Außendurchmesser 25 - 1650 mm
Wandstärke 5 - 125 mm
Radiusbereich 75 - 100000 mm
Winkel 0 - 180  °

Produktionspalette Cojafex Profilbiegemaschine (mm)

Profile 150 - 660 mm
Rohr 150 - 610 mm
Radiusbereich 1500 - 100000 mm
Winkel 0 - 180  °

Quadratisch und rechteckige Rohre, I und H Balken, usw.

Bedienung und Wartung

  • Cojafex Maschinen haben eine dauerhaften Einsatzbereitschaft mit wenig Wartungsbedarf.
  • Cojafex Maschinen haben einen hohen Automatisierungsgrad
  • Benutzerfreundliche Bedienoberfläche
  • Schneller und einfacher Zugriff auf Produktionsdaten, sowohl aktuelle als historische
  • Deutliche Wiedergabe von allen Prozessdaten, einbegriffen Temperaturschrieben.
  • Ausführliche Dokumentation wie Bedienungsanleitung, Wartungsbuch, elektrischen und hydraulischen Schemen und digitalen Zeichnungen von der Maschine, sind vorhanden.
  • Spezielle Software für die Überwachung der Maschinenfunktionen.
Cojafex Induction Bending | Operator Interface
[nl]Cojafex sinds 1967[en]Cojafex since 1967 [de]Cojafex seit 1967

Bewährte Technologie

  • Das Cojafex Induktionsbiegeprozess ist international anerkannt durch verschiedene Qualitätsbüros.
  • Spezielle "Cojafex Start-und Stopp" Prozeduren.
  • Automatischer Ablauf vom Biegeprozess.
  • Sehr genaue Temperaturführung.
  • Induktorsonderentwürfe für optimale Erwärmung.
  • Kühlringsonderentwürfe für optimale Abkühlung von den gebogenen Teilen.
  • Flexible Verbindung für die Minimalisierung von Ovalität.
  • Vertikale und genaue Klemmung.
  • Kurze Spann- und Entspannzeiten.
  • Niedrige Mittellinie für eine sichere Manipulation vom Rohr.
  • Einfaches und sicheres Laden und Entladen von Rohre mit Hilfe eines Hallenkrans.
  • Cojafex benutzt hochwertige, weltweit erhältliche Komponenten.
  • Cojafex Biegemaschinen haben eine dauerhaften Einsatzbereitschaft.
  • Wandverschwächungbeschränkungssysteme
  • Ovalitätbeschränkungssysteme
  • Warmebehandlungssystem für Bogenbeinen
  • Groβradiussysteme

Service

Cojafex steht Ihnen zur Verfügung bei produktionstechnische, prozesstechnische, wartungstechnische Fragen per E-Mail oder telefonisch.

Jede Maschine kann mit einem "Assistent auf Abstand" produziert werden, wodurch es dem Cojafex Team ermöglicht wird, um Ihnen bei der Fehlersuche und Wartung auf Abstand zu assistieren.

Cojafex Induction Bending | Operator Interface